Zwinger von der Schlosskaute

Kleiner Münsterländer - Geboren um zu Jagen

Aktuelles

27.07.20 Letzten Sonntag hat Espe die Brauchbarkeit bestanden. Im Revier um Rosbach v. d. Höhe wurde die Prüfung bei guten Wetter abgehalten. Danach wurde noch gemütlich gegrillt. Ein Dank an Anja und Roman dafür. 

Nächste Woche startet auch schon die Drückjadgsaison.

19.09.20 Letzte Woche Samstag hat Espe die HZP bei Bersenbrück mit 161 Punkten (LE 10P.) bestanden. Wir sind schon am Freitag dorthin gefahren, da das Treffen zur Prüfung um 7 Uhr stattfand. Coronabedingt haben sich die Gruppen direkt in den Revieren getroffen und danach gab es auch kein gemütliches Beisammensein mit Zeugnisübergabe. Wir möchten den Organisatoren für den reibungslosen und tollen Ablauf der Prüfung herzlich Danken.

06.09.20 Gestern hat die KIM Zuchtschau bei schönem Wetter in der Nähe von Butzbach-Kirch-Göns stattgefunden. Der ursprüngliche Termin im Juni war wegen Corona leider abgesagt worden. Espe hat eine Widerristhöhe von 51cm und die Bewertung v/sg erhalten. 

Die HD Untersuchung haben wir im Mai machen lassen und der Befund ist HD-A. Die Ureter Untersuchung ist auch gut ausgefallen mit Kategorie A.


18.07.20 Der Hundekurs hat vor einiger Zeit unter Auflagen wieder begonnen. Heute ist Wasserübungstag. Für Espe ging das Training auch in der Coronazeit weiter, aber eben ohne Kurs. Bild 1 von gestern beim Fahrradfahren (Bora), Bild darunter Espe bei Training. Von Amos habe ich auch noch ein Bild unter Würfe, A-Wurf ab.....eingestellt.


30.04.20


























06.04.20 Happy Birthday an Boras A-Wurf. Die "Kleinen" sind heute 3 Jahre geworden. Wie die Zeit vergeht. Wir haben wieder schöne Bilder bekommen, siehe Würfe, A-Wurf Bilder ab....

21.03.20 Espe hat am 07.03.20 an der VJP in Bersenbrück teilgenommen und mit 67 Punkten gut bestanden. Da hatten wir Glück, denn wegen Covid19 sind jetzt alle weiteren VJP Prüfungen erst mal abgesagt. In Hessen hätte sie am 05.04 stattgefunden. 


22.02.20 Espes Ausbildung geht weiter voran, der Jagdhundekurs hat vor 2 Wochen mit Feldsuchen, Hasenspuren und Vorstehen begonnen. Nachsuchen klappen auch schon gut. Zur Zeit sind Bora und Espe gleichzeitig läufig. Ist etwas anstrengend, aber auch das geht vor rüber.


28.12.19 Letzten Samstag war im Revier hier Entenjagd. Bora und Espe waren die einzigen Hunde, 9 Enten kamen zur Strecke. Espe hat genauso selbständig wie Bora Enten gesucht, gefunden und gebracht, im Wasser wie auch an Land. Espe hat ihre ersten Entenjagd ordentlich gemeistert. Bilder gibt es leider keine, da zu dunkel.

27.11.19 Espe ist Anfang November ihre erste Drückjagd gelaufen. Im Lahnhang bei Andreas im Revier mit Bora, Nadine und Birka, Susann und Amos. Sie hat 3/4 der Strecke gut gemeistert, insgesamt 14km (Hut ab). Sie ist eine ähnliche Strecke wie Birka gelaufen mit sehr schönen Suchen.
Letzten Samstag ging es zu Roman bei Rosbach v.d.H. Wieder mit Bora, Birka und Amos. Diesmal war Mark mit von der Partie und hat sich Espe angenommen. Sie ist komplett durchgelaufen und laut einer Schützin hat sie Rehwild hochgemacht und verfolgt. Bora 21km, Birka 27km und Espe 24km Strecke. Alle  Hunde haben sehr schöne Suchen gemacht. Unten Espe und alle 5. Weitere Bilder bei Bora und Amos.



09.11.19 Espe trainiert fleißig. In der letzten Woche war zum ersten Mal eine Federwildschleppe dran. Es war nicht so einfach, da es Tage vorher sehr viel geregnet hat. Sie hat es toll gemeistert und war sehr stolz :-)


27.10.19 Aika (Ambra) hat bei einer Taubenjagd im Weinberg (Sondergenehmigung) super Arbeit geleistet und die 18 nicht gefundenen Tauben alle noch gefunden. Demnächst geht sie auf 3 Drückjagden und 4 Fuchsjagden.      Bora war zur Niederwildjagd. Bilder wieder unter den entsprechenden Reitern.

19.10.19 Es gibt Updates von Boras Nachkommen. Aimo war letzthin auf Entenjagd und Aika in Amerika hat sich auch zu einer wunderbaren Jägerin entwickelt wie Ross uns mitteilt. Sie war auf Fasan, Enten, Gänse, Waldschnepfen und Schneehuhn Jagd. Bilder wieder unter Würfe, A.Wurf Bilder ab 13.01.18.

12.10.19 Am 04.10. hat für Bora die Drückjagd-Saison begonnen. Zum ersten Mal ging es in die Nähe in ein Revier bei Langen. Durch Susann mit Amos sind wir dazu gekommen. Eine schöne Jagd und tolles Revier leider den ganzen Tag bei Nieselregen. Bilder unter Würfe, A-Wurf Bilder ab 13.01.18 und Zuchthündin Bora.

22.09.19 Nadine hat auch noch ein paar schöne Fotos geschickt. Die von Bora sind unter Zuchthündin Bora zu sehen.


21.09.19 Heute waren Nadine und Andreas mit ihren Hunden zu Besuch. Espes Freundin Wachtelhündin Nikita, Tikka und Birka. Das gute Wetter im Garten wurde nochmal zum Toben ausgenutzt. Auf dem obersten Bild sitzend Tikka (Boras Mama), darunter Birka (die Schwester von Bora), rechts unten Bora und darüber Espe. Im Hintergrund Nikita. Auf dem untersten Bild Espe mit Birka. Ein toller Tag!


07.08.19 Urlaub in SPO im Juni. Das Ferienhaus hatte einen super großen Garten zum Toben. Aus der Haustür raus, direkt über den Deich, kurz durch die Düne und dann kam der lange Hundestrand. Einfach traumhaft und das Wetter hat auch mitgespielt, bis zu 28°C mit dem Wind super angenehm.


30.05.19 Am Sonntag war Zuchtschau des KLM Hessen. Der Welpenspielauslauf war wieder gut gefüllt. Espe hat dort ihre Wachtelhündin-Freundin Nikita und viele andere Münsterländerwelpen zum Spielen getroffen. Bora durfte nicht mit in den Auslauf, hätte aber gerne mit den Kleinen getobt. Anschließend hatte Nadine noch eine Wachtel im Gras versteckt und wer wollte, konnte mit seinem Welpen mal das erste Vorstehen probieren.


19.05.19 Espe hat ihre erste Übernachtfährte von knapp 200m sehr gut gearbeitet. Danach darf sich ausgeruht werden....Der Zahnwechsel hat nun auch begonnen.


25.04.19 Am Karfreitag ging es zu Nadine zum Welpenspielen. Andreas hat jetzt eine kleine Wachtelhündin Nikita. Boras Mama Tikka und Schwester Birka haben Espe auch gleich nett in ihrem zu Hause empfangen. Es war ein ganz entspannter toller Hunde-Familientag. Bora und Birka kümmern sich ganz toll um ihren jeweiligen Rudelzuwachs.


29.03.19 Seit 10.03.19 hat sich unsere "Rudel" vergrößert. Espe II vom Forstweg ist heute 11 Wochen alt. Bora hat sie gleich ins Herz geschlossen und 24 Stunden toben wäre den Beiden am liebsten. Kleine Schleppen und Ausflüge ins Revier haben wir schon unternommen.


11.11.18 Wie schon unter Zuchthündin Bora erwähnt, ist die Jagdsaison im vollen Gange. Gestern war sozusagen Familienjagdtag in den Lahnhängen mit Nadine und Susann. Bild unter Würfe/ A-Wurf Bilder ab 13.01.18. Alle Hunde haben wieder gut gearbeitet und es lag einiges an Rehwild und ein Wildschwein auf der Strecke.

21.10.18 Aura hat als Suchensiegerin die VGP mit 333P. / 1.Preis ÜF bestanden. Tolles Ergebnis, herzlichen Glückwunsch.

25.09.18 Die Brauchbarkeiten und HZP Ergebnisse sind unter Würfe / A-Wurf zu finden. Gratulation an Alle.

23.05.18 Aika hatte in Watertown Pech, es waren kaum Hasen da. An den 3 Prüfungstagen (30 Hunde wurden aufgeteilt) musste manche Gruppe bis zu 8 Stunden nachn Hasen suchen. Dementsprechend gab es dafür nur wenig Punkte. Eine Richterin sagte auch, es wäre ihre bisher schwierigste Prüfung zum Richten.

22.05.18 Gordon ist mit Arik nach South Dakota, um an einer zweiten VJP teilzunehmen. Er hat sich die Zeit genommen und die Mühe gemacht, ist nach Minneapolis geflogen und mit dem Auto dann weiter nach Watertown gefahren. Toll!! Es hat sich gelohnt. :-) Super, das freut uns riesig. Dort hat er Ross mit Aika getroffen, die auch an der VJP teilgenommen hat. Kleines Familientreffen.

08.04.18 Das erste VJP Ergebnis vom A-Wurf ist da. Siehe Würfe / A-Wurf.


22.10.17 Bora hat den Härtenachweis erbracht.

16.10.17 Bora hat am 14.10./15.10. die VGP bestanden. Mit hervorragenden 318P. Wir sind stolz...


25.07.17 Das Ergebnis der Ureter Untersuchung ist da. Bora wurde in die Kategorie "A" eingeteilt. Alles in bester Ordnung, wir freuen uns sehr darüber.


21.06.17 Alle Welpen sind vergeben.

07.04.17 Gestern vormittag wurden 6 Welpen geboren. 3 Rüden und 3 Hündinnen. Bora und die Welpen sind wohl auf. Mehr unter Würfe / A-Wurf.

06.03.17 Der heutige Ulltraschall gab Gewissheit, Bora ist tragend!!  Wurftermin: ca. 05.04.17

04.02.17 Wir sind vom Decken zurück, in ca. 4-5 Wochen wissen wir, ob Bora aufgenommen hat.

22.01.17 Bora ist läufig! Jetzt heißt es Daumen drücken für das Decken in ca. 2 Wochen.

Walko hat das Leistungszeichen "S" erhalten.



   



 

 


 

 

 

 

Ergebnis VJP.docx (1008.12KB)
Ergebnis VJP.docx (1008.12KB)
Ergebnis VJP.docx (1008.12KB)
Ergebnis VJP.docx (1008.12KB)